Marienkapelle

 An der Straßengabelung Jülicher Straße / Fuchsend  befindet sich die Marienkapelle. Der Landwirt Matthias Hucko stiftete im Jahre 1887 die Kapelle zu Ehren der Gottesmutter Maria. Nach über hundert Jahren war die Kapelle vom Verfall bedroht. Mit Spendern, Sponsoren und auch mit Mitteln des Denkmalschutzes schaffte es ein Kreis von Freunden und Förderern, die Marienkapelle von 2009 - 2011 zu sanieren.Danach hat die St. Hubertus - Schützenbruderschaft die Marienkapelle übernommen und sichert so die Erhaltung der Kapelle. Marlies und Matthias Drexler kümmern sich tagtäglich, liebevoll um unser Schmuckstück.